Glauser, Friedrich: Nachlass Friedrich Glauser



Inventar








Schweizerisches Literaturarchiv (SLA)

Hallwylstrasse 15
CH-3003 Bern


E-Mailadresse: arch.lit@nb.admin.ch



Findmittel codiert von Rudolf Probst (Export HelveticArchives), 2017-01-13


Übersicht

Autor/Urheber : Glauser, Friedrich (1896 - 1938)
Titel : Nachlass Friedrich Glauser
Eckdaten der Dokumente : 1916-1938
Signatur : SLA-Glauser

Biographische Angaben

Friedrich Glauser wurde am 4.2.1896 in Wien geboren, er starb am 8.12.1938 in Nervi. Schriftsteller. Früher Tod der Mutter. Unstete Jugend, mehrmaliger Schulwechsel, erster Ausbruchsversuch. 1918 Entmündigung "wegen liederlichem und ausschweifendem Lebenswandel." Drogenabhängig; wird bis an sein Lebensende immer wieder in Kliniken und Anstalten interniert, bricht aus wird erneut gefasst, macht Entziehungskuren und wird rückfällig. 1921-23 Fremdenlegion. Lernt in der psychiatrischen Klinik Münsingen die Pflegerin Berthe Bendel kennen, die für ihn "ein sicherer Punkt" im Leben wird. Am Vorabend der Hochzeit mit Berthe Bendel bricht Glauser in Nervi zusammen und stirbt am 8.12.1938. Kontakt mit Dada-Bewegung in Zürich 1917. Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften. Fremdenlegionsroman "Gourrama". In den letzten drei Lebensjahren schreibt Glauser fünf Kriminalromane, in deren Mittelpunkt Wachtmeister Studer steht, ein Kommissär, der Verständnis für die Gestrauchelten hat.

Friedrich Glauser (© Gotthard Schuh / Fotostiftung Schweiz)

Umfang und Inhalt der Dokumente

A: Werke: Typoskripte der Erzählungen und Romane, Romanfragmente und Notizen, Gedichtmanuskripte. B: Briefe: Briefe des Autors, Briefe an den Autor, u.a. von: Wilhelm Altwegg, Otto Briner, Charly Clerc, Oscar Forel, Alfred Graber, Heinrich Gretler, Josef Halperin, Rudolf Jakob Humm, Otto Kleiber, Cécile Ines Loos, Hugo Marti, Hans Oprecht, Ella Picard, Max Ras, Martha Ringier, Wladimir Rosenbaum, Charles Ferdinand Vaucher, Friedrich Witz. C: Lebensdokumente: Schulhefte, Tagebücher, Hefte aus der Gartenbauschule, Verträge, Ausweispapiere, Dokumente in Zusammenhang mit dem Tod Glausers usw. D: Sammlungen: Fotos, Zeitungsausschnitte, Dokumente zu Verfilmungen von Glauser Romanen, Tonkassette "Eine radiophonische Spurensuche" (1992), Seminar- und Lizentiatsarbeiten usw.


Administrative Informationen

Zugang

Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.

Verwandtes Material

Nachlass Peter Lotar : Schweizerisches Literaturarchiv, Hallwylstrasse 15, 3003 Bern, Schweiz. Stadtarchiv Zürich, Neumarkt 4, 8001 Zürich, Schweiz. Robert Walser-Archiv der Carl Seelig-Stiftung, Beethovenstrasse 7, 8002 Zürich, Schweiz.


Erwerbung

Der Nachlass gelangte nach dem Tod von Glausers Vormund in den siebziger Jahren an den Arche-Verlag Zürich und wurde - ergänzt durch weitere Briefe und Dokumente - von Berthe Derungs-Bendel Frau Elisabeth Raabe und Frau Regina Vitali (Arche-Verlag) testamentarisch vermacht.

Hinweise zur Erschliessung

Dieses Online-Inventar wurde aus HelveticArchives generiert. Es unterscheidet sich in seinem Erscheinungsbild von "normalen" Online-Inventaren hauptsächlich durch die beiden folgende Merkmale: das Datum wird mit Punkt (statt Trennstrich) angezeigt, es gibt - strukturell bedingt - mehr „Darin“-Auflistungen im Bemerkungsfeld. In ihrem Inhalt sind die beiden Inventarformen jedoch identisch.

Inhaltsverzeichnis

A Werke
A-1 Erzählungen
A-2 Romane
A-2-a Die Fieberkurve, 1935
A-2-b Wachtmeister Studer, 1935
A-2-c Gourrama, 1936
A-2-d Matto regiert, 1936
A-2-e Krock & Co., 1937
A-2-f Der Chinese, 1938
A-2-g Der Tee der drei alten Damen, 1939
A-3 Fragmente
A-3-a Ascona
A-3-b Angles
A-3-c Basel
A-3-d Charleroi
A-3-e Diverse Fragmente
A-4 Gedichte
B Briefe
B-1 Briefe von Friedrich Glauser
B-2 Briefe an Friedrich Glauser
B-3 Briefe Dritter
C Lebensdokumente
C-1 Persönliche Dokumente
C-1-a Ausweispapiere und Dokumente
C-1-b Heiratsunterlagen
C-1-c Identitätskarten
C-1-d Nachrufe
C-1-e Notizen zu Pflanzenkunde
C-1-f Postempfangsquittungen
C-1-g Quittungen, Belege
C-1-h Testamentunterlagen
C-1-i Unterlagen (La Bernerie)
C-1-j Verschiedenes
C-1-k Verträge
C-1-l Zeitungsausschnitte
D Sammlungen
D-01_bis_D-13 Verlegerbelege Schneider
D-01 I: Artemis Verlag
D-02 II: Schweizer Druck- und Verlagshaus
D-03 III: A. Francke Verlag
D-04 IV: Büchergilde Gutenberg
D-05 V: Praesens-Film AG
D-06 VI: Martha Ringier
D-07 VII: Berthe Bendel
D-08 VIII: Morgarten-Verlag
D-09 IX: Arche Verlag
D-10 X: Beromünster
D-11 XI: Tod, Testament, Grabstätte
D-12 XII: Stadttheater Basel / Schweizer Feuilleton-Dienst
D-13 XIII: Gemischte Belege
D-14 Rezensionen
D-15 Robert Binswanger
D-16 Zeichnungen
D-17 Bruno Goetz
D-18 Glausers Lektüre
D-19 Texte über Glauser
D-20 Zeitungsabdruck "Der Chinese"
D-21 Hörspiel "Der Chinese"
D-22 Verfilmung "Der Chinese"
D-23 Fernsehspiel "Der Chinese"
D-24 Hörfolge (Albert Rösler)
D-25 Film "Der Handkuss"
D-26 Erinnerungen an Friedrich Glauser (von Martha Ringier)
D-27 Boris Pilnjak
D-28 Notizen früherer Bearbeiter
D-29 Film "Wachtmeister Studer und der Fremde"
D-30 "Wachtmeister Studer" (franz.)
D-31 "Die Fieberkurve" (franz.)
D-32 Fotos
D-32-a Anonym: Fotografien bis 1920 / Diverse Aufnahmen, 1896 (ca.)-1920 (ca.)
D-32-b Anonym: Porträts Glauser 1928-1938, 1928 (ca.)-1938 (ca.)
D-32-c Anonym: grossformatige Glauser-Porträts, 1919-1937
D-32-d Anonym: Fotokonvolut "Der Chinese", 1930 (ca.)-1933 (ca.)
D-32-e Anonym: Münsingen (Konvolut Limmat Verlag), 1930 (ca.)-1937 (ca.)
D-32-f Anonym: Angles und La Bernerie (Konvolut Limmat Verlag), 1936-1937
D-32-g Anonym: Nervi (Konvolut Limmat Verlag), 1938
D-33 Zeitschriften und Zeitungen mit literarischen Beiträgen
D-34 Zeugnis und Hefte aus der Gartenbauschule Oeschberg
D-35 Verhörprotokolle / Krankenakten
D-36 Konvolut Suhrkamp
D-37 Dokumente Fremdenlegion
D-38 Werbematerial Limmat Verlag
D-39 Neuere Zeitungsausschnitte
D-40 "Matto regiert", Praesens-Film
D-41 Tondokumente
E Erweiterter Nachlass
E-01 Sammlung Binswanger
E-01-a Literarisches
E-01-B-1 Briefe von Glauser
E-01-B-3 Briefe Dritter
E-01-C Persönliche Dokumente/Sammlungen
E-02 Ausstellung "Friedrich Glauser", SLA 1996
E-03 Sammlung von Max Müller
E-03-A Werke
E-03-B-1 Briefe von Friedrich Glauser
E-03-B-2 Briefe an Friedrich Glauser
E-03-B-3 Briefe Dritter
E-03-B-4 Thematische Konvolute
E-03-B-4-1 Korrespondenz Amtsvormundschaft - Max Müller
E-03-D Sammlungen
E-03-D-1_bis_D-9 Psychiatrische und Polizeiakten / Verfügungen div. Behörden
E-03-D-10 Notizen Max Müller
E-03-D-11 Aktenmappe Münsingen
E-04 Fotosammlung Limmat Verlag
E-04-a Anonym: Originalabzüge bei Martha Meyer-Messmer. Album 1, 1930 (ca.)-1938
E-04-b Anonym: Originalabzüge Martha Meyer-Messmer. Album 2, 1930 (ca.)-1938
E-04-c Anonym (z.T. Friedrich Glauser): Originalabzüge bei Martha Meyer-Messmer, Album 3, 1938
E-04-d Anonym (z.T. Friedrich Glauser, Hulda Messmer, Kleiber): Originalabzüge bei Hulda Messmer. Album 4, 1936 (ca.)-1938
E-05 Fotokonvolut Rotraut Binswanger, 1919 (ca.)-1926
E-06 Sammlung (Erstausgaben, Zeitungsabdrucke, Sekundärliteratur) Reto Feurer, 1915 (ca.)-
E-06-a Primärliteratur Friedrich Glauser, 1915 (ca.)-
E-06-b Sekundärliteratur Friedrich Glauser, 1980 (ca.)-
E-06-b-06 Materialsammlung: Sekundärliteratur Friedrich Glauser, 1980 (ca.)-2014 (ca.)