Otto Marchi:

Inventar des Nachlasses von Otto Marchi im SLA


Inventar erstellt von Irma Gadient, Rudolf Probst


Schweizerisches Literaturarchiv
Hallwylstrasse 15
CH-3003 Bern


E-Mailadresse:arch.lit@nb.admin.ch

Übersicht

Autor/Urheber : Marchi, Otto (1942-2004)
Titel : Nachlass
Eckdaten der Dokumente : 1930/2004
Zusammenfassung : Briefe und literarische Dokumente, Computerausdrucke, Tondokumente sowie Arbeiten aus Hans Boeschs beruflicher Tätigkeit.
Umfang : 195 Archivschachteln
Signatur : SLA-Marchi

A Werke
A-0 Arbeiten aus der Schulzeit
A-1 Arbeiten aus dem Studium (Haupt- und Nebenfach)
A-2 Dissertation
A-2-a Fassungen
A-2-b Konzepte, Recherchen, Rezensionen
A-2-c Dissertationsprojekte
A-3 Schweizer Geschichte für Ketzer, 1971
A-3-a Schweizer Geschichte für Ketzer, Buchausgabe. Allgemeine Unterlagen; Unterlagen für Band II: Laupen–Marignano
A-3-b Schweizer Geschichte für Ketzer, Zeitungsserie 1, 1969/1970
A-3-c Schweizer Geschichte für Ketzer, Zeitungsserie 2, 1971/1972
A-3-d Schweizer Geschichte für Ketzer, Buchausgabe. Original-Manuskript, Buchumschlagsentwürfe, Tabellen/Grafiken
A-3-e Schweizer Geschichte für Ketzer, Buchausgabe. Hinweise der Wochenpresse
A-3-f Schweizer Geschichte für Ketzer, Buchausgabe. Reinschrifts-Manuskript
A-3-g Schweizer Geschichte für Ketzer, Buchausgabe. Unterlagen (Einleitung/Anhang/Herausgabe), Unterlagen zum Tell-Problem (Tell-Kuriosa etc.)
A-3-h Neuauflage Schweizer Geschichte für Ketzer. Abgeblasen! Alle Unterlagen, 1997
A-3-i Neuauflage der Schweizer Geschichte für Ketzer. Zytglogge-Verlag 1981, Ex-Libris 1983, Rotpunkt-Verlag 1985, 1981/1985
A-3-k Geo: Tell-Story, 1979/1980
A-3-l Schweizer Geschichte für Ketzer: Rezensionen, 1971/1972
A-3-m Allgemeine Unterlagen. Unterlagen für Zeitungsserie II, 1 Kopie des Textes für Zeitungen, Komplette Serien (NZ, AT, NBZ etc.)
A-3-n llgemeines zu: Zeitungsserien I und II, Buchausgabe. Leserbriefe, Reportagen, Glossen, Vetrag mit Praeger-Verlag
A-3-o Rezensionen über Max Frisch: Wilhelm Tell für die Schule; Tellitis in der Schweiz (Sommer/Herbst 1971), 1971
A-3-p Schweizer Geschichte für Ketzer: Bilder I (sämtliche Tell-Bilder)
A-3-q Schweizer Geschichte für Ketzer: Bilder II (ganze Befreiungsgeschichte bis Ende 14. Jh.)
A-3-r Schweizer Geschichte für Ketzer: Hinweise der Wochenpresse etc. auf Buchausgabe und Kritiken; Franz. Übersetzungen
A-3-s Schweizer Geschichte für Ketzer: Buchausgabe: Unterlagen (Bibliografien, Fotokopien wichtiger Bücher, hs. Exzerpte, Korrekturen/Illustrationen)
A-3-t Flüeler/Praeger. Fotokopien Briefwechsel, 1970/1971
A-3-u "Schweizer Geschichte" und Tell-Film der BBC, 1988
A-3-v TV-Film über Entstehung der Eidgenossenschaft 1991
A-3-w Tell, 2004
A-3-x Korrespondenz mit Benzinger, Verträge mit Flüeler/Präger (Doppel), Tell-Souvenirs
A-4 Rückfälle
A-4-a Glimm. Vorstufen der "Vorstufen". Am Ende: Rückfälle. Fassungen 1-7.
A-4-b Vorstufen. Rückfälle; Unterlagen 1
A-4-c Vorstufen. Rückfälle; Unterlagen 2
A-4-d Rückfälle: Unterlagen, Reservemanus.
A-4-e Original-Manus
A-4-f Rückfälle: Rezensionen. Briefe, Lesungen, 1978/1979
A-5 Sehschule
A-5-a Verschiedenes zu Sehschule
A-5-b Sehschule: Konzepte, Theorie, Vater und Mutter: Dramologie, Bruder
A-5-c Sehschule: Diverse Fassungen
A-5-d Album (später Sehschule): Text, Theorie
A-5-e Sehschule: Konzept, Korrekturen, Lokaltermine, Stil + Georg
A-5-f Sehschule: Vorabdrucke, Rezensionen, Briefe, 1983
A-5-g Sehschule: Materialsammlung, Familiengeschichte, Stammbäume, Allgemeine Unterlagen, Material aus Vaters Nachlass
A-5-h Diverses zur Sehschule
A-5-i Literaturarbeit von W. Senn über „Sehschule“
A-5-k Abdruck des Fischer-Verlags zur Sehschule („Fischer-Original“)
A-5-l Sehschule-Allgemeines
A-6 Landolts Rezept
A-6-a Landolts Rezept (Das Fest). Fassungen 1-7
A-6-b Landolts Rezept (Das Fest). Detail-Inhalt der Kapitel 7 bis Schluss
A-6-c Landolts Rezept: Tagebuch-Notizen
A-6-d Redaktions-Unterlagen
A-6-e Verschiedene Fassungen, Korrekturen
A-6-f Verschiedene Schlussfassungen
A-6-g Zum Konzept; Arbeitsjournal
A-6-h Romanfiguren
A-6-i Theoretisches, Sekundärliteratur, Recherchen
A-6-k Verschiedenes
A-6-l Landolts Rezept: Besprechungen, Briefe
A-6-m Landolts Rezept. Leseex-Adressen, Vorabdrucke, Lesungen CH + D, Übersetzung ins Englische von Volker Horn
A-7 Soviel ihr wollt
A-7-a Der Schwur. Das Zornhorn. Soviel ihr wollt, 1.-3. Fassung
A-7-b Zornhorn 3.-5. Fassung (1)
A-7-c Zornhorn 3.-5. Fassung (2)
A-7-d Zornhorn. Arbeits-Unterlagen, Arbeits-Journal
A-7-e Verschiedene Fassungen
A-7-f Arbeitstagebücher
A-7-g Zu Umschlag, Klappentext
A-7-h Zusätzliche Fassung „Alter Text“
A-7-i Recherche-Material
A-7-k Material zu Romanfiguren
A-7-l Verschiedenes zur Buchausgabe
A-7-m Angaben zu Quellen betreffend A. von Matt
A-7-n Rezensionen etc.
A-7-o Soviel ihr wollt + Lesungen
A-8 Unsichere Geschichte. Unvollendeter Roman
A-8-a Aktuell in Arbeit
A-9 Das trojanische Lächeln und andere Liebesgeschichten. Erzählband
A-9-a Erzählband, Überarbeitungen
A-9-b Vorstufen und verschiedene Fassungen
A-9-c Korrespondenz mit Verlagen zur Veröffentlichung (ohne Erfolg)
A-10 Lese-, Korrekturexemplare, Projekte
A-10-a Lese- und Korrekturexemplare
A-10-b Kurzprosa, Hörspiele, Dramen, literarische Projekte, Lexikonartikel
A-11 Vorträge Lesungen
A-11-a Lesereise: England/Schottland/Irland
A-11-b Lesereise: Amerika, 1996
A-11-c Lesereise: Neuseeland / Australien 25.März - 20. Mai 1992, 1992-03-25/1992-05-20
A-11-d Lesungen Schweiz
A-12 Literaturkritik
A-12-a MAZ
A-12-b literaturkritische Notate
A-13 Publizistik, Lesungen
A-13-a Publizistik, Lesungen in der Schweiz
B Briefe
B-1 Briefe von Otto Marchi
B-2 Briefe an Otto Marchi
B-3 Briefe Dritter
B-4 Thematische Konvolute
B-4-1 Verlagskorrespondenzen allgemein
B-4-2 Diverse Korrespondenzen
B-4-3 Diverse persönliche Korrespondenz
C Lebensdokumente
C-1 Persönliche Dokumente
C-1-a Tagebücher / Arbeitstagebücher
C-1-b Nachlass Vater
C-1-c Fotos / Fotoalben
C-1-d Kulturelle Institutionen, Auslandaufenthalte
C-1-e Gesundheit
C-1-f Geburtstage / Todestage
C-1-h Diverse persönliche Dokumente
C-2 Dokumente aus beruflicher Tätigkeit
C-2-a Universtäts-Dokumente, Journalismus (Skripte etc.)
C-2-b HFG / HGKL
C-2-b-1 Administrative Unterlagen
C-2-b-2 Ästhetische Erziehung / Creative Writing
C-2-b-3 Medienkunde / Journalismus-Werkstatt
C-2-b-4 Design (Textil/Graphic) / Visuelle Kommunikation
C-2-b-5 Illustration / Video
C-2-b-6 HGKL/HFG Theorie
C-2-b-7 Dramaturgie Workshop
C-2-b-8 Konzept-Training (Kunst)
C-2-b-9 Sprach- und Redigierseminare
C-2-b-10 Literaturseminare
C-2-b-11 MAZ
C-2-c Journalismus
C-2-c-1 Tages-Anzeiger
C-2-c-2 Luzerner Neue Nachrichten (LNN)
C-2-d Finanzielles, Verträge
D Sammlungen
D-1 Belegexemplare (verschiedene Auflagen) evtl weitere Untergliederung einz. Werke (erschienen)
D-2 [Signatur nicht verwendet]
D-3 Presse- und Literaturdokumentation
D-3-a Thema Schweiz
D-3-b Thema Geschichte und Geschichtswissenschaft
D-3-c Themen Literatur / Theater / Gesellschaft / Lehrerberuf
D-4 Tonträger
D-5 Varia
D-6 SLA-Austellung 2006 Vitrine


D

Sammlungen

D-1

Belegexemplare (verschiedene Auflagen) evtl weitere Untergliederung einz. Werke (erschienen)

Signatur Titel / Beschreibung Datum Bemerkung
D-1-a/1.1 Der erste Freischarenzug, Lang   1971
Widm.: mit hs. Widmung an die Mutter
2 weitere Exemplare von Lang, 1971 mit vers. Titelblatt
D-1-a/1.2 Schweizer Geschichte für Ketzer, Praeger   1971
Widm.: mit hs. Widmung an die Mutter
Ex Libris, 1971 / Zytglogge, 1981 / rotpunktverlag, 1985 (mit hs. Korrekturen)
D-1-a/1.3 Rückfälle, Fischer   1978
mit hs. Notizen
D-1-a/1.4 Sehschule, Fischer   1983
2 Exemplare, 1x "Leseexemplar" mit hs. Notizen)
D-1-a/1.5 Landolts Rezept, Frankfurter Verlagsanstalt   1989
"Leseexemplar", hs. Notizen)
D-1-a/1.6 Soviel ihr wollt, Nagel & Kimche   1994
"Leseexemplar", hs. Notizen)
D-1-a/2.1 Div. Sammelwerke mit Beiträgen von Otto Marchi 1      
D-1-a/2.2 Div. Sammelwerke mit Beiträgen von Otto Marchi 2      
D-1-a/3 Je 3x Landolts Rezept, Frankfurter Verlagsanstalt, 1989/ Soviel ihr wollt, Nagel & Kimche, 1994 / Sehschule, Fischer, 1983      
D-1-a/4.1 Doppel der Belegexemplare 1 (Bücher )      
D-1-a/4.2 Doppel der Belegexemplare 2 (Bücher )      
D-1-a/4.3 Doppel der Belegexemplare 3 (Bücher )      
D-1-a/4.4 Doppel der Belegexemplare 4 (Bücher )      
D-1-a/4.5 Doppel der Belegexemplare 5 (Bücher )      
D-1-a/5 Doppel der Belegexemplare (Zeitschriften)      

D-2

[Signatur nicht verwendet]

D-3

Presse- und Literaturdokumentation

D-3-a

Thema Schweiz

Signatur AutorIn Titel / Beschreibung Datum Bemerkung
D-3-a/0   Zeitungsausschnitte zum Tod von Max Frisch      
D-3-a/1   Zeitungsausschnitte zur Schweiz     NZZ-Folio (Geschichte, Politik, Literatur... (u.a. von H. Loetscher, B. v. Matt, P. Bichsel, A. Muschg, D. Ganzfried über B. Wilkomirski)
D-3-a/2   Allgemein kopierte Aufsätze     aus Jochen Kelter, Peter Salomon (Hgg.) Literatur im Alemannischen Raum. Regionalismus und Dialektik. 1978.
D-3-a/3 Bugmann, Urs
über die Schweiz und U. Widmers Umgang mit seinem Land und seiner Geschichte.      
D-3-a/4.1 Köpf, Gerhard
Gibt es eine Deutschschweizer Literatur?      
D-3-a/4.2 Krättli, Anton
Labyrinthe und Höhlen. Beobachtungen an der deutschschweizer Gegenwartsliteratur.      
D-3-a/4.3 Matt, Beatrice von
Kopien aus Antworten. Die Literatur der deutschsprachigen Schweiz in den achtziger Jahren. 1991.      
D-3-a/4.4 Matt, Peter von
Kritischer Patriotismus      
D-3-a/4.5 Muschg, Adolf
Gibt es eine Schweizerische Nationalliteratur?      
D-3-a/4.6 Schafroth, Heinz F.
Zehn Einfälle im Zg. mit der Schw. Gegenwartsliteratur. 1988      
D-3-a/4.7 Hohler, Franz
Die Kulturkommission 1993      
D-3-a/5 Pulver, Elsbeth
Artikel zur deutschsprachigen Schweizer Literatur.      
D-3-a/6 Sablonier, Roger
Artikel zur Schweizer Geschichte      
D-3-a/7   Zeitungsausschnitte 2001-2003   2001/2003
u.a. zu Christoph Blocher, Pascal Mercier, diverse allg. Artikel (u.a von Ulrich Beck, Interview mit Hans-Ulrich Jost), Aufsatz von Georg Franck 'Mentaler Kapitalismus', Rede von Emauel La Roche 'Identität' Verantwortung und Subsidarität - Lernen von der Schweiz?
D-3-a/8   Zeitungsausschnitte aus den Jahren 1998-2001   1998/2001
zur Schweiz im Zweiten Weltkrieg, Bergier-Kommission, Christoph Blocher, Geschichtsbild der Schweiz
D-3-a/9   Schweiz als Gastland an der Frankfurter Buchmesse 1998   1998
 
D-3-a/10   (Hauspoet) 1982   1982
 
D-3-a/11   Tell-Thematik      

D-3-b

Thema Geschichte und Geschichtswissenschaft

Signatur AutorIn Titel / Beschreibung Datum Bemerkung
D-3-b/1   Unsichere Geschichte     Bibliographie Geschichtstheorie, Geschichtsschreibung: Auszüge Benutzerkonten Bibliotheken, Artikel, Homepages Universitäten hist. Seminare und Institute, Lehrveranstaltungen, Literaturliste, hs. Notizen
D-3-b/2   Das Hitoriker-Dilemma     Zeitungsausschnitte, Websites u.a. zum Umgang von Historikern mit der eigenen NS-Vergangeheit, zu Hans-Ulrich Wehler, zur Hohmann-Affäre / Angela Merkel mit ms. Notizen, zu neuer Bürgerlichkeit, zum Theodor Mommsen Symposium mit hs. Notizen, Gedanken zur hist. Einordung des Sturzes von Willy Brandt
D-3-b/3   Essays und Zusammenfassungen     zu Philipp Sarasin, Hans-Jürgen Goertz, Jacques Derrida, Notizen zu Gesprächen mit Wilfried Nippel, Prof. für Alte Geschichte, am 2003-11-19 (als Grund für das Gespräch gibt er Recherchen zu neuem Roman an!) und Kurt Messmer, Geschichtsdidaktiker. 2004-01-30, Gedanken zu Grundlagenstreit Geschichtsschreibung: "Der Konjunktiv als Lösung des Problems?"
D-3-b/4   Hayden White     Programm Kolloquium und Texte u.a. aus "Geschichtsschreibung als literarische Kunst", "Auch Klio dichtet"
D-3-b/5   Kunst als Wissenschaft – Wissenschaft als Kunst     Symposium, Berlin 2001, mit ms. und hs. Notizen und Schlussfolgerungen der Nutzbarkeit für Romanprojekt!
D-3-b/6   Geschichtstheorie Unterlagen     u.a. Marc Bloch, Philipp Sarasin, Winfried Becker, Zeitungsausschnitte Nachrufe zum Tod von Jacques Derrida
D-3-b/7   Zeitungsausschnitte zu diversen Geschichtsthemen     u.a. zu Spionen, Holocaust, Eric Hobsbawm
D-3-b/8   Kopien Inhaltsverzeichnisse und Titelblätter von geschichtstheoretischen Werken      
D-3-b/9 Rothermund, Dietmar
Geschichte als Prozess und Aussage      
D-3-b/10   Lektüre-Tagebuch     Grundlagenstreit Geschichtswissenschaft (Bezug auf unvollendeten Roman!) dazu Unterlagen, Zeitungsausschnitte und Memos
D-3-b-11   Gespräch mit Hans-Jürgen Goertz   2002-02-23
Lektüre-Tagebuch zu Grundlagenstreit in der Geschichtswissenschaft

D-3-c

Themen Literatur / Theater / Gesellschaft / Lehrerberuf

thematische Einordnung von Otto Marchi belassen
Signatur AutorIn Titel / Beschreibung Datum Bemerkung
D-3-c/1   Literatur     Zeitungsausschnitte und Unterlagen zu Peter von Matt, Annemarie von Matt, Max Frisch, Friedrich Dürrenmatt, W.G. Sebald, C.F. Meyer, Schweizer Literaturszene
D-3-c/2   Zeitungsausschnitte zu Pascal Mercier     Gedanken zur Hauptfigur in "Perlmanns Schweigen", ein Linguist, Auswertung der Darstellung Wissenschaftler für eigenen Roman, weitere Zeitungsausschnitte zu Wissenschaft im Roman, Wahrheit
D-3-c/3   Gesellschaft/Philiosophie/Soziologie     Zeitungsausschnitte zu verschiedenen Themen u.a. Psychoanalyse, Überflussgesellschaft, Künstliche Intelligenz, Schweizer Politik, Ethik, Globalisierung, Vergangenheitsbewältigung, Antisemitismus, Affäre Martin Walser, Lévi-Strauss
D-3-c/4   Zum Lehrerberuf / Zur Schule     Zeitungsausschnitte zu Deutschkenntnisse/Schreiben, Situation der Schüler/Studenten, Einführung Fachhochschulen, Lehrerberuf
D-3-c/5   Hermann Burger     Nachrufe, Pressedok.
D-3-c/6   Rolf Hochhuts Begeisterung für Winston Churchill     Notizen zu einer Fernsehsendung 1974-12-02, Kopie des korrigierten Typoskripts Rolf Hochhuth: Triumph und Tragödie. Zum 100. Geb. Winston Churchills. 1974-11-30.
D-3-c/7 Schafroth, Heinz F.
Heinz F. Schafroth     Serie über Schweizer Schriftsteller LNN 1976-1980 (Maja Beutler, Franz Böni, Hermann Burger, Ernst Burren, Ludwig Fels, Barbara Frischmuth, Marianne Fritz, Christoph Geiser, Peter Härtling, Klaus Hoffer, Sam Jaun, Hanna Johansen, Urs Karpf, Michael Krüger, Jürg Laederach, Gerhard Meier, E.Y. Meyer, Adolf Muschg, Paul Nizon, Erica Pedretti, Margrit Schriber, Jörg Steiner, Walter Vogt, Otto F. Walter, Daniel Walter, Gertrud Wilker, Emil Zopfi, Matthias Zschokke), (ausserdem zu Peter Handke, Friederike Mayröcker, Martin Walser, Gabriele Wohmann
D-3-c/8   Urs Bugmann, Hans Peter Ackermann     Die LNN stellen Luzerner Schriftsteller und vor 1979: (Dominik Brun, Werner Bucher, Hans Leopold Davi, Stephan Ineichen); Paul Ignaz Vogel: Lektoren in der Schweiz 1979: (Egon Ammann, Willi Schmid)
D-3-c/9   Reto Hänny: (Sonderdruck) Bericht über den Polizeigewahrsam   1980-09
aufgrund seiner Teilnahme an eienr Demo, der von der TAM abgelehnt wurde.
D-3-c/10   LNN-Serie: Kulturbarometer, Standpunkte 1976f   1976
von Beat Brechbühl, François Bondy, Jürg Federspiel, Adolf Holl, Hugo Loetscher, Otto Marchi, Kurt Marti, Klara Obermüller, Heinz F. Schafroth, Wolfgang Schütz, Heinrich Wiesner.
D-3-c/11   Büchergilde Gutenberg 1981.   1981
 
D-3-c/12   Theater     u.a. zu Peter Zadek (Zeitmagazin 1985),
D-3-c/13   Schweizer Literatur     u.a. zum Zürcher Literaturstreit 1966, Roman Brodmann, Reto Hänny, Gerhard Meier, Adolf Muschg, Otto F. Walter, Markus Werner, Urs Widmer, Adolf Wölfli, Hansjörg Schertenleib, Bruno Steiger, Otto Steiger
D-3-c/14   Weltliteratur 1984f   1984
Paul Bowles, Honoré Daumier, Umberto Eco, Erich Hackl, Uwe Johnson, Milan Kundera)
D-3-c/15   Sozialwissenschaften      
D-3-c/16   Politik, Kulturpolitik 1985-1990   1985/1990
 
D-3-c/17   Ingeborg-Bachmann-Preis 1989   1989
 
D-3-c/18 Meyer, Hanspeter
Emanzipation: Hanspeter Meyer zu Fritz Morgenthalers Neuformulierung von "Homosexualität, Heterosexualität und Perversion" 1989-09-14     T.s. Pressedok, Tam.
D-3-c/19   Brand der Luzerner Kapellbrücke   1993-08-17
div. Zeitungen, Interview mit Kurt Illi
D-3-c/20 Kuhn, Christoph
Wie im Kino   1990-07-13
In: züri-tip
D-3-c/21   Zu Adolf Muschgs Rede zur Verleihung des Zürcher Literaturpreises 1984   1984
s.a. vgl. auch B-3-Seil-Muschg, B-1-SEIL (Beilage)
D-3-c/22 Walser, Paul L.
Das Prinzip Piazza   1974-07-12
In: Der öffentliche Dienst
D-3-c/23 Nagel, Wolfgang
Wolfgang Nagel über Marianne Fritz: 2.8 Kilogramm Weltliteratur: Dessen Sprache du nicht verstehst   1985-12-16
In: Spiegel 1985-12-16.
D-3-c/24 Hunziker, Werner
Bericht oder das Bauen als menschliche Aufgabe   1984
 
D-3-c/25   Falkenauge 1973 (Neuerscheinungen)   1972
 

D-4

Tonträger

Signatur Sendung Datum Kollation Bemerkung
D-4-a/1-1 Eigenaufnahme. US-Notizen Band 1. Madison-Champaign-Iowa-St. Louis-Ithaca. s.d.
1 DC  
D-4-a/1-2 Eigenaufnahme.[US-Notizen] Band 2. Seiten 3 u. 4: Ithaca (2)-Dartmouth-Cape Cod-Washington (1) s.d.
1 DC Kassette beschriftet "Amerika-Tournee" 
D-4-a/1-3 Eigenaufnahme. [US-Notizen] Band 3. Seiten 5 u. 6. Washington (2) + Dartmouth-Austin s.d.
1 DC Kassette beschriftet "US-Tournee" 
D-4-a/1-4 Eigenaufnahme. [US-Notizen] Band 4. Seiten 7 u. 8. Tucson-Albuquerque[-]Los Angeles s.d.
1 DC Kassette beschriftet "US-Tournee" 
D-4-a/2-1 Luzerner Literaturpreisträger 1980 / 1981 (Otto Marchi, Karl Kloter, Marcel Konrad, Maria Simmen, Max Zürcher, Bruno Steiger) 1981-01 [?]
1 MC Rede im Luzerner Rathaus anl. der Preisverleihung. Aufnahme leicht gestört (durch aus dem Hintergrund hörbare 2. Aufnahme/Stimme) 
D-4-a/2-2 Radio DRS Regionaljournal Innerschweiz. Luzerner Literaturpreisträger 1980 (Otto Marchi, Karl Kloter, Marcel Konrad, Maria Simmen, Max Zürcher, Bruno Steiger) 1981-01-11
1 MC  
D-4-a/3 Eigenaufnahme. Interview mit J. K. Scheuber. 12.07.1968. Attinghausen: Über Tell und Befreiungsgeschichte 1968-07-12
1 MC  
D-4-a/4 Eigenaufnahme. Interview mit Prof. Marcel Beck, 16.07.1968 Winterthur 1968-07-16
1 MC  
D-4-a/5 Rudolf von Tavel: "De Stärn vo Buebebärg" + Hohler "Totemügerli" s.d.
1 MC  
D-4-a/6-1 Eigenaufnahme. Otto Marchi: Sempacher Schlachtfeier. Fritschivaters Flodas Ansprache 1981-07-04
1 MC Mitschnitt der Freilichtspiele 
D-4-a/6-2 Eigenaufnahme. Otto Marchi: Sempacher Schlachtfeier 1982 (I). Umzug / Feier / Div. Interviews mit Besuchern 1982-07-03
1 MC  
D-4-a/6-3 Eigenaufnahme. Otto Marchi: Sempacher Schlachtfeier 1982 (II). Festbankett / Wildbolz-Interv[iew?] 1982-07-03
1 MC  
D-4-a/7 Radio DRS, Regionaljournal Innerschweiz (?). betr. Kündigungen bei LNN-Redaktion (u.a. von Otto Marchi)
1 MC Beschriftung Kassette "Speck" 
D-4-a/8-1 Radio DRS1. LNN-Krach, 1 1980-10-28/1980-10-29
1 MC Jürg Frischknecht gibt Auskunft über die Änderungen bei der LNN (Luzerner Neue Nachrichten) 
D-4-a/8-2 Radio DRS1. LNN-Krach, 2. Barbatti[?]-Sitzung mit Tobler 1980-10-28/1980-10-29
1 MC  
D-4-a/8-3 Radio DRS1. LNN-Krach, 3. Schafroth – Marti Inter[view] 1980-10-28/1980-10-29
1 MC Otto Marchi diktiert einen Brief oder eine Stellungnahme auf Band (schlechte, Aufnahmequalität, schwach ausgesteuert / Brumm!) 
D-4-a/8-4 Radio DRS1. LNN-Krach, 4. Regionaljournal Innerschweiz 1980-10-28/1980-10-29
1 MC Zuerst Nachrichten DRS, dann Regionaljournal mit Thema LNN-Krach 
D-4-a/9 WDR. Lesung Landolts Rezept 1985-03-18
1 MC Zuerst Einführung zu Otto Marchi 
D-4-a/10 SFB. Otto Marchi liest aus "Das Fest" [später Landolts Rezept (?)] 1986-01-26
1 MC Zuerst Kurzeinführung zu Otto Marchi 
D-4-a/11 Radio DRS. "Reflexe". Seite A: 1. Hardy Ruoss im Gespräch mit Otto Marchi über Landolts Rezept. 2. Regionaljournal-Beitrag. Seite B: "Wir lesen vor": Otto Marchi Landolts Rezept 1989-11 1989-09-20/1989-11
1 MC Dat.: 1989-09-20 (A); 1989-11 (B)
 
D-4-a/12 Radio DRS. "Reflexe". Von der Frankfurter Buchmesse 1989 1989-10-11
1 MC  
D-4-a/13 Eigenaufnahme (?). Fasnacht Luzern, Guggenmusiken im Union, Dolfi Fritschivater s.d.
1 MC  
D-4-a/14 HR. Das Drachenessen 1989-11-27 1989-11-27
1 MC Beginnt abrupt/unvermittelt (auf beiden Seiten, A und B) 
D-4-a/15 Radio DRS. "Kulturjournal" über S. Fischer Verlags-Krach. Marchis Gegenattacke 1989-04
1 MC  
D-4-a/16 Eigenaufnahme. Eva Greub, Astrologin Basel, im Gespräch mit Otto Marchi über sein Geburtshoroskop 1985-09-18
1 MC  
D-4-a/17 Eigenaufnahme. Elisabeth Hoffmann, Astrologin, im Gespräch mit Otto Marchi über sein Geburtshoroskop 1991-07-29
1 MC  
D-4-a/18 Eigenaufnahme. Wendelin Niedlich (Buchhändler Stuttgart) im Gespräch mit Otto Marchi 1994-11-25
1 MC Im Hintergrund (Bar-)Musik. Niedlich: "ich bin ein ernsthafter Buchhändler" 
D-4-a/19 Deutschlandfunk: Zu feiern gibt heute nichts. Otto Marchi, Wochenendjournal mitRolf Wespe (Tages-Anzeiger), Elsbeth Balmer 1991-08-01
1 MC Beginnt abrupt/unvermittelt 
D-4-a/20 HFG [Höhere Fachschule für Gestaltung, Luzern]: Landolts Rezept: Fortsetzungs-Geschichten 1989-11-06/1989-11-07
1 MC  

D-5

Varia

Signatur Titel / Beschreibung Bemerkung
D-5-a/1-1 Gesammelte Notizbücher aus den Jahren 1998-2003 mit Adressen und Notizen u.a zum Vorgehen bzgl. Kritik an 'Soviel ihr wollt', Aufzeichnungen zu Museumsbesuchen, Reisen, Exzerpten und Broschüre zur Ausstellung "Verbrechen der Wehrmacht"    
D-5-a/1-2 Gesammelte Arbeitsjournale, Kalender in schwarzen Agenden 1981-2002, div. Adressbücher    
D-5-a/2 In Büchern abgelegte Unterlagen    
Darin:
D-5-a/2.01 Interview Otto Marchi, LNN, 1983-03-05
D-5-a/2.02 Interview Otto Marchi, BAZ, 1983-05-07
D-5-a/2.03 Artikel zur Pensionierung von Kurt Bachmann, Gymnasiallehrer, LNN, 1986-07-31, mit Vermerk "Endlich"
D-5-a/2.04 Beleidigende Zuschrift, auf K. kopiert
D-5-a/2.05 Artikel zu Sprayern, LNN, 1982-11-08, als Buchzeichen zu Sehschule
D-5-a/2.06 masch. Aufzeichnungen zu Sehschule, Zusammenfassung
D-5-a/2.07 masch. Zusammenfassung Rückfälle, Übersicht zu Inhalt mit Minutenangaben
D-5-a/2.08 Die Geschichte der C. von Otto Marchi, gedruckte Kurzgeschichte
D-5-a/2.09 Todesmeldung Frederik A. Praeger, NZZ, 1994
D-5-a/2.10 'Otto' von Otto Marchi, Auszug Schriftsteller über Vornamen
D-5-a/2.11 Email von Cecilia Galiena und Gordon Knox, 2002-01-05
D-5-a/2.12 Verbrechen der Wehrmacht, Aus Magazin Szene Hamburg, 2004
D-5-a/2.13 Schlachtenbummler Sempach, 1981

D-6

SLA-Austellung 2006 Vitrine

Signatur Titel / Beschreibung
D-6-1 Otto Marchi: Schweizer Geschichte für Ketzer (Anschauungsmaterial zur Werkgenese in Kopien)