Flach, Jakob: Nachlass Jakob Flach



Inventar, 2013-01-25








Schweizerisches Literaturarchiv (SLA)

Hallwylstrasse 15
CH-3003 Bern


E-Mailadresse: arch.lit@nb.admin.ch



Findmittel codiert von Rudolf Probst (Export HelveticArchives), 2013-01-25


Übersicht

Autor/Urheber : Flach, Jakob (1894 - 1982)
Titel : Nachlass Jakob Flach
Eckdaten der Dokumente : 1914-1982
Umfang : 7 Laufmeter
Signatur : SLA-Flach

Biographische Angaben

Jakob Flach wurde am 26.3.1894 in Winterthur geboren. Er starb am 30.9.1982 in Arcegno. Schriftsteller, Regisseur und Künstler. Nach einem abgebrochenen Botanikstudium lebte Flach als Vagant auf Reisen in ganz Europa. Er hielt seine Beobachtungen und Erlebnisse schriftlich fest. Berühmt wurde Flach auch als Spieler, Regisseur und Puppenhersteller des von ihm gegründeten Asconeser Marionettentheaters.

Umfang und Inhalt der Dokumente

Der Nachlass enthält: Manuskripte, Typoskripte, Briefe u.a. von: Jakob Bührer, Tilla Durieux, Therese Keller, Karl Kerényi, Mary Lavater-Sloman, Harald Szeemann, sämtliche Druckausgaben und Uebersetzungen seiner Werke, Pressematerial, Notizbücher und Tagebücher, Grundlagenmaterial zu literarischen Werken und eine Auswahl von Bild- und Tondokumenten.


Administrative Informationen

Zugang

Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.


Bevorzugte Zitierweise

Schweizerisches Literaturarchiv (SLA): Nachlass Jakob Flach

Erwerbung

Geschenk von Katharina Flach, 1993

Hinweise zur Erschliessung

Dieses Online-Inventare wurde aus HelveticArchives generiert. Es unterscheidet sich in seinem Erscheinungsbild von „normalen“ Online-Inventaren hauptsächlich durch die beiden folgende Merkmale: das Datum wird mit Punkt (statt Trennstrich) angezeigt, es gibt - strukturell bedingt - mehr „Darin“-Auflistungen im Bemerkungsfeld. In ihrem Inhalt sind die beiden Inventarformen jedoch identisch.

Inhaltsverzeichnis

A Werke
A-01 Erzählprosa
A-01-a Die Verhinderten, 1929
A-01-b Minestra, 1937
A-01-c Korporal Pfyl, 1941
A-01-d Vita Vagorum, 1945
A-01-d-01 Die Jungfernrede
A-01-d-02 Wir sind Briganten, aber ehrlich
A-01-d-03 Vatersorgen
A-01-d-04 "Bohème" oder die "Romreise"
A-01-d-05 Ein Wanderer in der grossen Stadt
A-01-d-06 Kleines heidnisches Feuer
A-01-d-07 Sonderbarer Bericht von einer Reise nach Konstantinopel
A-01-d-08 Im gelobten Land
A-01-d-09 Sechs echte Chippendale-Stühle
A-01-d-10 Regenlied
A-01-d-11 Lob der Binnenschiffahrt
A-01-d-12 Gastmahl in den Schären
A-01-d-13 Vita Vagorum
A-01-e Brautfahrt ohne Ende, 1959
A-01-e-01 Samuel
A-01-e-02 Ein warmer Schatten
A-01-e-03 Brautfahrt ohne Ende
A-01-e-04 Brautfahrt ohne Ende [Separatdrucke]
A-01-f Zwei ungleiche Gesellen, 1960
A-01-g Von der Kunst des Spazierengehens, 1961
A-01-g-01 Von der Kunst des Spazierengehens [Verstreute Fassungen]
A-01-g-02 Von der Kunst des Spazierengehens [Einzeltexte]
A-01-g-03 Von der Kunst des Spazierengehens [Gesamttext]
A-01-g-04 Die Herren der Welt
A-01-h Ein Bursche namens Ibrahim, 1990
A-01-h-01 In jenem Dorf
A-01-h-02 Hier trennen sich die Wege
A-01-h-03 Die untere Grenze
A-01-h-04 Land und Leute einer gewissen Insel
A-01-h-05 Letztes Kapitel
A-01-h-06 Ein Bursche namens Ibrahim
A-01-h-07 Ein Bursche namens Ibrahim [Peritexte]
A-01-i Verstreute Prosa
A-01-k Fragmente
A-02 Theaterstücke
A-02-a Puppenspiele (eigene)
A-02-b Puppenspiele (adaptierte)
A-02-c Einfälle, Ideen, Exzerpte
A-03 Sachbücher und publizistische Schriften
A-03-a Marionettentheater
A-03-b Tessin und Ascona
A-03-c Das schwarze Afrika, 1965
A-04 Reden und Vorträge
A-05 Übersetzungen
A-06 Zeichnungen und Aquarelle / Jakob Flach, 1910 (ca.)-1960 (ca.)
B Briefe
B-01 Briefe von Jakob Flach
B-02 Briefe an Jakob Flach
B-03 Briefe Dritter
C Lebensdokumente
C-01 Persönliche Dokumente
C-01-a Tagebücher
C-01-b Fotografien
C-01-c Agenden und Adressbücher
C-01-d Ausweise, Urkunden, Zeugnisse
C-01-e Familie Flach
C-01-f Geburtstagsfeiern / Jakob Flach, 1953-1979
C-02 Berufliche Dokumente
C-02-a Marionettentheater Ascona
C-02-c Lesungen
C-03 Organisatorische und gesellschaftliche Dokumente
D Sammlungen
D-01 Zeitungsartikel
D-02 Bücher und Schriften
D-03 Zum Marionettentheater
D-04 Memoiren
E Erweiterungen
E-01 Nachlass André Imer (Nachlassverwalter)
E-01-A Arbeiten zu Flach
E-01-A-01 Texte über Jakob Flach
E-01-A-02 Recherchen zu Jakob Flach
E-01-A-03 Planung Werkausgabe
E-01-B Korrespondenz
E-01-B-01 Briefe von André Imer
E-01-B-02 Briefe an André Imer
E-01-B-04 Verlagskorrespondenz zur "Ibrahim"-Edition
E-01-C Lebensdokumente
E-01-D Sammlungen und Dokumentationen
E-01-D-01 Publikationen zu Person, Leben und Umfeld
E-01-D-01-a Zeitungsausschnitte
E-01-D-01-b Kopien aus Büchern
E-01-D-02 Autobiographisches und Miscellanea
E-01-D-03 Konvolut mit Texten von Jakob Flach
E-01-D-04 Dokumente erhalten von Fritz Baumann
E-01-D-04-a Texte von Jakob Flach
E-01-D-04-b Texte über Jakob Flach
E-01-D-05 Marionettentheater
E-01-D-05-a Marionetten-Stücke
E-01-D-05-c Marionetten-Ausstellung
E-01-D-06 Ascona, Monte Verita
E-01-D-07 Edition "Ibrahim"
E-01-D-08 Ausstellung zu Peter Rüfenacht