Hirt, Franz Josef

Sammlung Franz Josef Hirt



Inventar erstellt von der Arbeitsstelle Schweiz des RISM








Schweizerisches Literaturarchiv

Hallwylstrasse 15
CH-3003 Bern


E-Mailadresse: arch.lit@nb.admin.ch



Findmittel codiert von Ursula Ruch, August 2013


Übersicht

Autor/Urheber : Hirt, Franz Josef (1899 - 1985)
Titel : Sammlung Franz Josef Hirt
Eckdaten der Dokumente : 1934/1945
Zusammenfassung : Musikmanuskripte
Umfang : 1 Archivschachtel
Signatur : Ms-M-20

Biographische Notiz

Franz Josef Hirt wurde am 7. Februar 1899 in Luzern geboren, er starb am 20. Mai 1985 in Bern. Nach dem Klavierstudium in Basel (bei Hans Huber und Ernst Levy), Berlin (bei Egon Petri) und Paris (bei Alfred Cortot) widmete er sich einer Konzerttätigkeit als Pianist und einer Lehrtätigkeit am Konservatorium in Bern. Er zählt zu den bekanntesten schweizerischen Pianisten des 20. Jahrhunderts.

Umfang und Inhalt der Dokumente

Die Sammlung enthält musikalische Postkarten von Albert Moeschinger (1897-1985) an Franz Josef Hirt.

Der Nachlass dieses Komponisten wird von der Albert Moeschinger-Stiftung verwaltet und in der Universitätsbibliothek Basel aufbewahrt, siehe: www.albertmoeschinger.ch

Das neue Jahr ist voller Rätsel (pf): Musikalische Postkarte (recto und verso) von Albert Moeschinger an Franz Josef Hirt vom 30. Dezember 1934, mit Widmung, s. Ms-M-20,7
Wetterbericht v. 12. Mai 36 (pf): Musikalische Postkarte von Albert Moeschinger an Franz Josef Hirt vom 13. Mai 1936, s. Ms-M-20,10
Taschenpanzer-Kreuzer Sonate (pf): Autograph von Albert Moeschinger, undatiert, s. Ms-M-20,34; vgl.: VinassaM, hier mit der Widmung "an Lindi"

Administrative Informationen

Ordnung des Archivs

Die Sammlung besteht aus den folgenden Teilen:
- D. Sammlungen

Abkürzungen und Legende

AM Albert Moeschinger
Au. Autograph
Beil./beil. Beilage, beiliegend
Bdpk. Bildpostkarte
Bear. Bearbeitung
Br. Brief/e
Brk. Briefkarte/n
Faks. Faksimile
Kp. Kopie
NB Schweizerische Nationalbibliothek, Bern
Pk. Postkarte
S. Seite
Ts. Maschinenschrift
u. und
Widm. Widmung
Ztga. Zeitungsausschnitt

Besetzungsangaben

pf Klavier
V Vokalstimme

Bibliographische Abkürzungen

VinassaM Walter Vinassa (Hrsg.): Moe's Postkarten-Album. Laupen: Polygraphische Gesellschaft, um 1945 (Privatdruck).


Zugang

Konsultation nur im Lesesaal SLA. Einschränkungen vor allem aus urheber- und persönlichkeitsrechtlichen Gründen.

Benützung

Keine Beschränkungen.

Bevorzugte Zitierweise:

Schweizerisches Literaturarchiv (SLA). Sammlung Franz Josef Hirt.

Erwerbung / Quelle

Die Sammlung wurde von der Schweizerischen Nationalbibliothek 1983/1984 erworben.

Hinweise zur Erschliessung

Der Nachlass wurde 2013 von Yvonne Babioch inventarisiert. Die Musikdokumente sind in der Datenbank der Arbeitsstelle Schweiz des RISM verzeichnet und online abrufbar.

Inhaltsverzeichnis

0 Bestandsdossier
D Sammlungen